header-graffiti

 

Reversibler Graffitischutz (Opferschutzsysteme)

Für zeitlich begrenztem und garantiert unsichtbaren Graffiti-Schutz haben wir einen reversiblen (abwaschbaren) Schutzfilm. Dabei bringen wir ein Mikrowachs auf die Fassade auf, wodurch ein unsichtbarer Opferschutzfilm entsteht. Kommt es dann zu Schmierereien waschen wir an dieser Stelle unseren Schutzfilm mit Heißwasser samt den darauf befindlichen Graffiti einfach weg. Diese Stelle ist danach wieder neu zu schützen. Der Film kann jederzeit mit Heißwasser entfernt werden und hat eine Schutzwirkung von 2-3 Jahren. Daher ist dieser Schutz nach der Charta von Venedig auch für Denkmäler zugelassen. Nach Ablauf von 2 Jahren ist die Fassade wieder neu zu schützen. Die Fassade behält dabei ihre volle Diffusionsoffenheit d.h. der Stein darunter kann atmen als wäre gar kein Film aufgebracht.