header-rutschige-boeden

Wir reinigen Böden porentief und machen
glatte, bei Nässe rutschige Böden rutschfest

 

Bodenreinigung:

restaurant-terrasse vor supermarkt

Wir reinigen mit einer speziellen Maschine porentief; Böden werden wir neu.

Wir reinigen Böden draußen gründlich und entfernen auch Kaugummi- und Öflecken. Und zwar nicht stück-für-stück sondern großflächig. So wird der gesamte Boden - egal ob Stein oder Asphalt - wieder gründlich und porentief rein. Und rückstandsfrei. Die dann sauberen Poren können bei Nässe wieder Wasser aufnehmen und das verhindert die Rutschgefahr. Diese Grundreinigung wird mit einem speziellen Reiniger durchgeführt der mit Heißdampf, Chemie und rotierenden Messingbürsten arbeitet und daher ein Resultat bringt dass mit herkömmlichem Reinigungsmaterial garantiert nicht erreicht werden kann. Reinigungsfirmen bestreiten das zwar doch der sichtbare Erfolg gibt uns recht.
Auch dort wo ständig gereinigt wird picken Kaugummi und schreien Ölflecken nach Reinigung.

Nähere  Infos zur Bodenreinigung:

Wir machen glatte, bei Nässe gefährlich rutschige Fliesen und Steinböden rutschfest.

south florida Slip and Fall Accidents ezr

Klinker, Naturstein, Terrazzo, Steinzeug, Marmor, Granit usw. usw. Alles Unsichtbar. Dabei verändern wir die Molekularstruktur der obersten Schicht und machen eine Art mikroskopisch kleines Profil in Boden, Badewanne und Duschtasse. Warten Sie nicht bis was passiert.
Y-Slip ist der wissenschaftlich erprobte Weg, um Stein- und Fliesenböden rutschfest zu machen. Unsichtbar und ohne Beschichtung. Y-Slip ist eine in der Praxis erprobte und funktionierende Lösung zur Erhöhung der Traktion (Rutschfestigkeit) und wirkt auch auf feuchten, nassen und sogar fetten Böden. Y-Slip verbessert die Traktion um bis zu 500%!

weitere Infos:

RUTSCHFEST-Behandlungen die sichtbar sind:

Nicht überall kann und muß die Behandlung unsichtbar sein.

Auf Metalloberflächen können wir z.B. durch Aufsprühen von einem extrem gut haftenden Kleber in dem feinster Quarzsand enthalten ist für bessere Traktion sorgen. Dieses Material ist ebenfalls farblos und halbmatt - aber sowohl spür- als auch sichtbar. Damit werden zb. Übergänge in Fabriken, Treppen aus Metall, Hadnläufe aber auch Boodsdecks und Umrandungen von Schwimmbädern gesichert. Eurosafe kann auch jederzeit selbst applizhiert werden - und - ein weiterer Vorteil: Werden so behandelte Stellen durch intensive Begehung abgetreten kann jederzeit nachbehandelt werden. Dabei ist zu achten dass die Dose zum Schluß der Behandlung auf dem Kopf stehend leergesprüht wird damit der Kleber nicht die Düse verstopft. Der Inhalt einer Dose reicht für ca 4 m².

RUTSCHFESTE BÖDEN durch Sandstrahlen

Wenn eine chemische Behandlung nicht ausreichende Rutschfestigkeit schafft können wir duch Sandstrahlen Böden soweit anrauen dass diese bei Nässe ausreichende Traktion bieten weil in den vom Sandstrahlen hergestellten Vertiefungen das Wasser aufnehmen und die Ränder dieser Vertiefungen ausreichend Halt für Schuhe und Reifen bilden. Diese Methode ist allerdings abrasiv, d.h. die glatte Oberflächenstruktur wird dadurch rau. Um den Boden danach weiterhin zu schützen sollten solche Flächen zusätuzlich mit Protrect Guard hydrohpobiert und oleophobiert werden damit es zu keinen Frostschäden kommt und der Boden trotzdem leicht gereinigt werden kann.

So machen Sie Duschtassen und Badewannen rutschfest:

Verbesserung der Trittsicherheit durch Beschichtungen:

Verbesserung der Trittsicherheit durch Selbstklebefolien:

Verbesserung der Trittsicherheit durch beschichteten Stahlplatten:

Was tun, wenn Kunststoff-Böden rutschig sind

Wenn Sie Probleme mit rutschigen, nassen Kunststoff- oder Holzböden haben – auch dafür gibt es Lösungen.

Da diese Böden nicht von Natur aus rutschig sind, sollten Sie erst mal den Reiniger wechseln. Verwenden Sie eine Periode lang statt Ihrem wahrscheinlich seifenhaltigen Reiniger ACTIUM. Reiniger auf Seifenbasis wurden aus Fett hergestellt. Diese Fettmoleküle haben höchstwahrscheinlich die Poren in Ihrem Kunststoff- oder Holzboden im Laufe der Zeit zugeschmiert, weshalb der Boden inzwischen glatt und vor allem bei Nässe gefährlich rutschig wurde. ACTIUM hinterlässt einen rückstandsfreien Boden, d.h. nach einigen Anwendungen werden die Poren auch wieder rein und können das Wasser beim Betreten mit nassen Schuhen oder Füssen aufnehmen. Diese Behandlung ist auch unsichtbar.

Sollte diese Reinigung zu wenig sein und der Boden immer noch zu glatt sein, dann hilft „RUTSCHFEST für Kunststoff-Böden“. Dieses Mittel wird nach der Reinigung mit dem Mopp über die glatten Stellen fein verteilt und fertig. Diese Behandlung sollte mindestens 3 Monate, im Idealfall sogar 6 Monate halten. Wenn die Traktion merklich nachlässt, kann RUTSCHFEST für Kunststoffböden immer aufgetragen werden. RUTSCHFEST für Kunststoffböden gibt es sowohl in der 150 ml Flasche für Badewannen und Duschtassen als auch im 5 lt Kanister für Böden.